Bewusstseinserweiterung


Bewusstseinserweiterung.
Wissen kennt Unbeschränktheit. Von Grenzziehungen hält es nichts, das kann Ausserirdischen von Belang sein, aus dem All Aussgestossene, die einen Halt im astronomischen Umfeld suchen und um ihre Beleibtheit fürchten, denn ausserhalb des Alls ist sogar Luft ein Gut das aufgrund seiner Unnötigkeit wie Luft behandelt wird. Weniger als kaum beachtet, nur Störefried zu sein vermag und als lustfeindlich gilt. Das Wissen schlägt Alarm, aber niemand hört es, sein Schall erstickt in der Unbeschränktheit des Namenlosen. Die ausserirdische Horde zerfällt in Bruchstücke und reisst Wunden in die Unbeschränktheit.  Blut schäumt und quellt und Stück für Stück wäscht darin seine aufgedunsene Unschuld vom Leib und zittert um seine Wiedergeburt die kommt oder nicht kommt.

Bewusstseinserweiterung.
2020 / /Acryl auf Leinwand / 135 x 130 cm / LK220-000CH0526

zurück zur Übersicht